Mo. bis Fr. 9 - 18 Uhr
040 / 87508628

Osteopathie Eimsbüttel

Ihre Praxis für Osteopathie in Hamburg Eimsbüttel. Informieren Sie sich hier
über unsere Leistungen und buchen Sie direkt online einen Termin.

Praxis Eimsbüttel

Stresemannallee 118, 22529 Hamburg

info@osteopathie-rotherbaum.de​
040 875 086 28

Öffnungszeiten

Montag-Freitag: 9:00 – 18:00

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Unsere Therapeuten

Unsere Therapeuten und Therapeutinnen freuen sich darauf Sie in unserer Praxis Osteopathie Eimsbüttel begrüßen zu dürfen. Vereinbaren Sie einfach online einen Termin mit uns.

John Mas

John Maske

Osteopath / Praxisleitung

Irina Kurzok

Irina Kurzok

Ärztin und Osteopathin

Silja Uckert

Silja Uckert-Kedrowitsch

Heilpraktikerin und Osteopathin

John Mas - Osteopath in Hamburg

Lisa Sonntag

Osteopathin / Heilpraktikerin

Unsere Leistungen

Osteopathie Behandlung

Bei Ihrem Termin nehmen wir uns Zeit für ein ausführliches Gespräch…

Zur Osteopathie für Erwachsene

Osteopathie für Kinder

Neugeborene, Säuglinge und Kinder brauchen eine spezielle Betreuung…

Zur Osteopathie für Kinder

Termin online buchen

Buchen Sie direkt auf dieser Seite Ihren Termin für unsere Praxis für Osteopathie in Eimsbüttel. Bitte wählen Sie dazu die gewünschte Leistung, den / die Therapeut*in und einen freien Zeitraum aus. Sie erhalten von uns im Anschluss eine Bestätigung per Mail.

Sollten Sie in Ihrem Wunschzeitraum keinen freien Termin mehr bekommen, schauen Sie auch gerne bei unserer Praxis für Osteopathie in Rotherbaum vorbei.

Sie interessieren sich für eine Osteopathie-Ausbildung?

Finden Sie Informationen zur Osteopathie- und Heilpraktiker-Ausbildung an unsere Schule.

Willkommen in der Praxis für Osteopathie in Hamburg-Eimsbüttel!

Osteopathie wurde bereits 1874 in den USA von dem amerikanischen Arzt Andrew Taylor Still entwickelt. Sie ist eine ganzheitliche Therapie, bei der man mit den Händen Funktionsstörungen diagnostiziert und behandelt, die auch in Deutschland immer Zuspruch findet. Sie basiert gemäß dem Prinzip „Leben ist Bewegung“ darauf, dass alle Gewebe des Körpers frei beweglich sein müssen. Ist in einem Gewebe des Körpers die Bewegung eingeschränkt, so beeinträchtigt es dessen Funktion. Durch immer mehr solcher Bewegungseinschränkungen, kann der Organismus dies nicht mehr kompensieren und es kommt zu ersten Symptomen die Patientinnen und Patienten aus Hamburg-Eimsbüttel und anderen Stadtteilen in unsere Praxis für Osteopathie führen.

Die Osteopathie betrachtet den Patienten immer in seiner Gesamtheit. Im Fokus steht nicht die Behandlung einzelner Symptome, sondern das Aufspüren der Funktionsstörungen, die ursächlich für Ihre Beschwerden sind.

Das Spektrum der Osteopathie ist daher breit gefächert und findet z.B. Anwendung

  • im Bereich des Bewegungsapparates bei Rückenschmerzen, Schulter-Nacken-Beschwerden, blockierten Gelenken, Verstauchungen, Schleudertraumen, Beckenschiefstand, Skoliose
  • im Bereich der inneren Organe bei Verdauungsproblemen, Magen-Darm-Beschwerden, Sodbrennen, Organsenkung, Operationsfolgen wie Narben und Verwachsungen
  • im HNO-Bereich und im Bereich des Kopfes bei Migräne, Kopfschmerzen, chronischer Nasennebenhöhlenentzündung und Mittelohrentzündung, Schwindel, Tinnitus, Kiefergelenksproblemen
  • im urogenitalen Bereich bei Inkontinenz, chronischen Blasenentzündungen, Prostatabeschwerden
  • im gynäkologischen Bereich bei Menstruationsbeschwerden, Wechseljahrbeschwerden, begleitend während und nach der Schwangerschaft oder auch
  • bei der Behandlung von Kindern bei Skoliose, Hüftdysplasien, Schädelasymmetrien, Verdauungsstörungen 

Die Osteopathie nutzt nur zwei “menschliche Instrumente”, genauer gesagt die Hände und den Geist des Osteopathen. Ursachen von Beschwerden werden in unserer Praxis für Osteopathie in Hamburg-Eimsbüttel manuell, also mit den Händen, ertastet. Blockaden werden behutsam gelöst, so dass Sie als Patient bei und vor allem nach der Behandlung eine wohltuende Entspannung erfahren werden.

Der erste Besuch in der Praxis für Osteopathie

Mit der Anamnese, einem ausführlichen Gespräch über Ihre Beschwerden, aber auch Ihre Krankheitsgeschichte und aktuelle Lebenssituation, startet der erste Besuch in unserer Praxis für Osteopathie in Hamburg-Eimsbüttel. Nach dem gemeinsamen Kennenlernen in unserer Praxis werden strukturelle Muskeltests durch unsere Spezialisten für Osteopathie durchgeführt. Der Zustand Ihrer Muskeln gibt uns wertvolle Informationen über Ihren Gesundheitszustand. Danach erfolgt die klassische Untersuchungsform der Osteopathie, die Palpation. Je nach Befund wird diese Betastung des Körpers durch weitere Untersuchungen der Osteopathie ergänzt, um ein ganzheitliches Bild zu bekommen.

Nach der genauen Diagnostik entwickeln wir die für Sie optimale Behandlung und werden die richtigen osteopathischen Methoden auswählen und einsetzen. Wenn die Stabilisierung der jeweiligen Körperregionen erzielt wurde, überprüfen wir den Behandlungserfolg durch die Wiederholung der Muskeltests.

Jetzt Termin vereinbaren!

Es ist typisch für die ganzheitliche medizinische Betreuung, in der Osteopathie, dass sich die Therapeuten unserer Praxis in Hamburg-Eimsbüttel viel Zeit für Sie nehmen. Deshalb ist die Terminvereinbarung wichtig. Bei uns in Eimsbüttel erhalten Sie auch einen kurzfristigen Termin. Das Team unserer Praxis für Osteopathie freut sich über Ihren Besuch!

Rechtlicher Disclaimer

Aus rechtlichen Gründen wird darauf hingewiesen, dass in den oben gennanten Beispielen und aufgeführten Anwendungsgebieten selbstverständlich keine Garantie oder ein Heilversprechen für Verbesserung oder Linderung liegen kann. Sie beruhen lediglich auf eigenen jahrelangen Erkenntnissen und Erfahrungen. Nicht für jeden Bereich der Osteopathie besteht eine relevante Anzahl an gesicherten wissenschaftlichen Erkenntnissen oder Studien, die die Wirkung oder therapeutische Wirksamkeit belegen.